FESTPROGRAMM ZUM 30-JÄHRIGEN JUBILÄUM 1991–2021




Die Al-I-Cuza-Gesellschaft feiert ihr 30-jähriges Bestehen! Wir laden Sie ganz herzlich zu unseren Feierlichkeiten ein!

SAMSTAG, 13. NOVEMBER, 16 Uhr
Bürgerzentrum Kirchheim Hegenichstraße 2, 69124 Heidelberg


PROGRAMM

KUNSTAUSSTELLUNG 
Adam Tumele (ab 16 Uhr)

Der 1957 in Arad geborene Künstler ist Mitglied im Kunstverein „Die Treidler e. V., Frankenthal (Pfalz)“ und im „Berufsverband Bildender Künstler Rheinland-Pfalz“. Ausstellungen: Deutschland, Finnland, Frankreich, Polen, Rumänien, Spanien. Sein Atelier ist in Frankenthal. 

KONZERT 
Schüler der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Klasse Viorel Tarara

Jacob Alexander Hatz (13), Violine Zhana Minasyan, Klavier
– „Winter“ aus den vier Jahreszeiten Antonio Vivaldi (1678 – 1741)
– Sonate in e–Moll Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
– Tango (Arr. John Williams) Carlos Gardel (1887 – 1936)
– Violinkonzert Op. 64, 3. Satz Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847)

Hannah Grosch (17), Violine Zhana Minasyan, Klavier
– Recitativ e Arioso Witold Lutoslawski (1913 – 1994)
– Carmen Pablo de Sarasate (1844 – 1908)
– Nocturne (Arr. Nathan Milstein) Frédéric Chopin (1810 – 1849)
– Violinkonzert in d-Moll Op. 47, 1. Satz Allegro moderato Jean Sibelius (1865 – 1957)

TANZABEND 
mit dem Duo TAKE TWO
Adrian Militaru und Dietmar-Christian Sablov
Special Guest Diana Odeșteanu
internationale Pop-Musik, rumänische Folklore und vieles mehr FESTESSEN mit Buffett – Sarmale, Wienerles, veganer Kartoffelsalat – Getränke Wasser, Wein, Bier usw. 

ES GELTEN DIE AKTUELLEN GG-REGELN

Eintritt frei

In Anwesenheit von Radu Florea, Generalkonsul Rumäniens in Stuttgart


Sonntag, 14. Nov., streamt das Theater „Regina Maria“ aus Oradea um 17 Uhr „Der kleine Prinz“ und um 19 Uhr „Auditia“ von Alexandr Galin in rumänischer Sprache.

1 Kommentar:

Rebecca Crypto hat gesagt…

Guten Morgen an alle

Ich entschuldige mich für dieses Eindringen, ich bin Frau María Roque,
Ich mache diesen Beitrag für ein humanitäres Projekt (Spende). Also brauche ich jemanden, der Angst vor GOTT hat, um dieses Projekt durchzuführen. Wenn Sie der Aufgabe gewachsen sind, dieses Projekt mit mir auf die Probe zu stellen, senden Sie Ihre Antwort bitte direkt an meine nächste private E-Mail, damit ich Ihnen weitere Informationen zu diesem Projekt zukommen lassen kann.

E-Mail: Mvroque11@hotmail.com

Danke, dass du mich gelesen hast.